Banner

Amazon Logo Search Now:








RSS-Feed

Impressum

Deutschland:
VHS (Inter-Pathé, seit Jahren vergriffen)
Qualität:

USA:
DVD  (Vollbild, vergriffen)
Qualität:

Memorabilia-Kuriosa:


Es gibt eine amerikanische Schallplatte mit Werbesprüchen zu dem Film.

Weitere Infos:


Monstrula

B-Movies

Filmflausen

Bad Movies (englisch)
Weltraumschiff MR-1 gibt keine Antwort
The Angry Red Planet
USA 1959 - Regie: Ib Melchior
Musik: Paul Dunlap
Bildformat: 1.37:1 (Farbe)
Dieser Sci-Fi-Heuler aus den 50er Jahrern ist ein kleines Juwel! Kein anderer Film hat es geschafft, die typischen Pulp-Stories über von Monstern bewohnte Mars-Dschungel derart punktgenau auf die Leinwand zu bringen. Die Bat-Rat-Crab-Spider gehört bis heute zu den legendärsten Leinwand-Monstern - auch wenn viele den Film, aus dem sie stammt, nie gesehen haben.

Die Story: Das erste Raumschiff, das zum Mars startete, ist verschollen. Doch plötzlich empfängt man wieder Signale von dem Schiff und holt es per Fernsteuerung zurück. Ein Mann der Besatzung ist verschwunden, einer tot und der Kommandant mit einer schnell wachsenden Wucherung infiziert. Nur die Wissenschaftlerin Iris Ryan ist noch bei Bewußtsein, steht aber unter Schock. Unter Hypnose schildert sie die Abenteuer der Besatzung auf dem Dschungelplaneten, der von Monstern und überlegenen Intelligenzen bewohnt wird

Deutscher Kinotrailer:

Darsteller:
Gerald Mohr (Thomas O'Bannion), Nora Hayden (Dr. Iris  Ryan), Les Tremayne (Prof. Theodore Gettell), Jack Kruschen (Sam Jacobs)

Werbeslogans:
• Unheimliche Abenteuer in der 4. Dimension

 

Auswahl

Battle of the Worlds

Der große Krieg der Planeten

Dämonen aus dem All

ORION 3000 - Raumfahrt des Grauens

Raumschiff Alpha

Tödliche Nebel

Journey to the seventh Planet

Monster aus dem All

Perry Rhodan - SOS aus dem Weltall

Phantom7000 - Weltraumbestien

Planet der Vampire

Roboter der Sterne

Star Crash - Sterne im Duell

U 2000 - Tauchfahrt des Grauens