Banner

Amazon Logo Search Now:








RSS-Feed

Impressum

Das neueste auf MonsterCon.de

20.11.2011
Monster aus dem All! The Green Slime am 27.11. im Metropolis Hamburg
Bizarre Cinema präsentiert: Monster aus dem All (The Green Slime)!
Japan/USA/Italien 1968 , deutsche Kinofassung, 35mm
27.11.2011 - 14.30 Uhr - Metropolis-Kino Hamburg
Einführung: Dr. Hans-Arthur Marsiske

Alarm im All! Ein gigantischer Planetoid, sechs Millionen Tonnen Fels, nähert sich der Erde und droht sie in weniger als 10 Stunden zu vernichten! Nur ein Mann scheint geeignet, das drohende Verhängnis aufhalten zu können: Jack Rankin, ehemaliger Kommandant der Raumstation Gamma-III.
Ein unglaublicher Leckerbissen für Trash-Fans: Diese Japanisch-Amerikanisch-Italienische Coproduktion ist der inoffizielle 5. Teil der legendären Gamma-1-Serie von Anthony M. Dawson (Antonio Margheriti) und mindestens genauso verrückt und unterhaltsam. Die Monster, die mit einem unglaublichen Gekreische und Gequietsche durch die Station tollen, und mit blitzeschleudernden Tentakeln Jagd auf die Menschen machen, sind wirklich mit nichts zu vergleichen! Als i-Tüpfelchen wurde den tapferen Helden noch das rotblonde Bond-Girl Luciana Paluzzi zur Seite gestellt – Girlpower endlich einmal, wie sie sein sollte!

Kleine Theaterstraße 10 - 20354 Hamburg
metropolis-hamburg.de
08.08.2011
Monster Gewalt und gute Laune 2! Die Monströse Filmnacht geht in die nächste Runde!
Am 3.September 2011 präsentieren Andreas Schiefler und Ralf Lorenz, im traumhaft schönen Kinosaal des Metropolis-Kinos (ehemals Savoy-Kino) auf der 150 m² großen CinemaScope-Leinwand, 3 Highlights des Phantischen Films. Garniert wird „Monster Gewalt und gute Laune 2“ natürlich von einem einmaligen Programm aus seltenen Phantastik-Trailern, Cartoons, und vielem mehr. Gute Laune garantiert!
Gezeigt werden:
Flash Gordon • Giganten der Vorzeit • Die Mumie des Pharao
Natürlich als echte 35mm-Kopien in deutscher Sprache.
mehr...

04.04.2011
Weltraum-Gehirne von Arous greifen an!
Die Augen des Satans
The Brain from Planet Arous
USA 1957, Schwarzweiß, deutsche Kinofassung, 35mm
9.4 2011 - 22.30 Uhr - Alabama-Kino Hamburg

Dieser schräge SciFi-Heuler aus dem Golden Age der B-Movies ist für Freunde des SciFi-Trashs natürlich ein absolutes Muß! Lachkrämpfe garantiert!

Ein fliegendes Gehirn aus dem Weltall unterjocht Mensch und Tier!
Definitiv ein Triumph des Wahnsinns!

Garniert wird das ganze natürlich von einer feinen Trailer-Show






Flyer als PDF-Download


www.alabama-kino.de
12.02.2011
Monster - SciFi - Horror - Fantasy | Hamburg 6.-8. Mai
Vom 6. - 8.Mai 2011 präsentieren Andreas Schiefler und Ralf Lorenz im Metropolis-Kino auf der 150 m²-Leinwand, in einem der schönsten Kinosääle der Hansestadt, wieder 9 Klassiker des Science Fiction, Monster- und Grusel-Kinos - natürlich sämtlich als seltene 35mm-Fassungen mit deutschem Ton. Garniert wird dies alles von einem bunten Programm aus seltenen Phantastik-Trailern (Monster-SciFi-Trash uvm.), Cartoons, Bühnenshows und dergleichen mehr.
Flyer als PDF-Download
Monster Machen Mobil 2 Flyer
download
Kampfstern Galactica • Frankenstein und die Monster aus dem All • Scarletto - Schloß des Blutes • Der grosse Krieg der Planeten • Raumschiff Saturn meldet: Tödliche Nebel • Dracula jagt Mini-Mädchen • Über dem Jenseits • Argoman - Der phantastische Supermann • Theater des Grauens

Für weiterere Infos, klickt auf diesen Link:
mehr...

05.02.2011
Gore Night Nr. 2 - Live: The Typhoons / Film: Raumschiff Alpha
Der legendäre Bizarre-Cinema-Erfinder Bammel (Jan Fangmeier) präsentiert uns im März endlich wieder etwas sehr sehr leckeres:

Samstag, 19.3.
Gore Night Nr. 2 - Live: The Typhoons / Film: Raumschiff Alpha

Für die zweite Gore Night reist die Surf Kapelle “The Typhoons” direkt vom Wedeler Elbstrand an. Auf der website des fantastischen Rock´n Roll Labels Kamikaze Records ist zu lesen: “Vorhang auf also für eine neue, fantastische, wilde, humorvolle und arschtretende Surfband.”

Raumschiff Alpha
Italien 1965; Regie: Antonio Margheriti; Deutsche Kinofassung; 97 Min.; “Die faszinierende Wirklichkeit des Jahres 2015 - Raumschiffe durchrasen die Unendlichkeit des Alls!” verhiess der Werbeslogan dieses unglaublich bizarren Trash Vehikels im Jahr 1966. Mithilfe einer Armee künstlicher, aufblasbarer Frauen lässt ein böser Biologe die Führer der Vereinigten Demokratien miniaturisieren und entführen, um an ihnen abscheuliche Experimente vorzunehmen. Wen dieser Plot noch nicht ins Kino lockt, der sei auf das fantastische Design und die Fülle visueller Ideen verwiesen, die diesen Film auszeichnen. (Dr. H.A. Marsiske)

Alabama Kino Hamburg

MonsterCon stiftet nur zu gerne die 35mm-Kopie und einige herrlich trashige Trailer als Garnierung.

News

Monster aus dem All! 27.11. Metropolis Hamburg
20.11.2011
Monster Gewalt und gute Laune 2! Am 3.September 2011 im Metropolis-Kino Hamburg
08.08.2011
Weltraum-Gehirne von Arous greifen an!
04.04.2011
Monster Machen Mobil 2011
12.02.2011
Raumschiff Alpha im Alabama!
05.02.2011
News von 2014
News von 2013
News von 2012
News von 2010
News von 2009
News von 2008
News von 2007
News von 2006
News von 2005